Alles gepackt und abfahrbereit

Seit mehreren Wochen hat Olli die Packliste optimiert und die einzupackenden Sachen im Wohnzimmer gehortet- nun geht es endlich los! Wir machen mit unserem Turtle eine kleine Testreise an die Nordsee.

alles sicher verstaut

Willkommen in den Niederlanden

Unser erster Blogeintrag......

Stop Nr 1: Arcen – „De Maert“ – leckerer Kaffee und 6 Sorten Bieren op Tap 

Die ersten 30 km mit vollgepacktem Turtle haben wir hinter uns. Der Unterschied zu unserem alten Setup  (Anhänger mit Zelt) ist schon deutlich. Der Turtle ist schwerer und durch den höheren Schwerpunkt auch etwas schwerer zu fahren, allerdings merkt man das nur querfeldein – auf guten Radwegen ist der Unterschied kaum zu merken.  
Das Wetter ist perfekt – auch wenn wir (wie es zu erwarten war) Gegenwind haben. Wir fahren halt gen Westen.
Neben der ersten längeren Tour mit dem Turtle gibt es noch eine 2. Premiere – der erste Blogeintrag wird erstellt.Dann geht entlang der Maas auf perfekten Radwegen weiter.

Schreibe einen Kommentar

5 × 5 =